Beiträge von Harry

    Lago Mio :angst

    Da kann ich mit meinem Zimmerchen (auch etwa 10m2) zusammenpacken....


    :glucklich 5::glucklich 5: So muss Vogelhaltung aussehen :glucklich 4::glucklich 2:


    Gruss


    Harry

    Am besten geht eine Zusammenführung nach einer Volieren-Reinigung. Dann wird der Platz neu aufgeteilt und die kleinen können sich so platzieren wie es ihnen gefällt.

    Ich habe aber auch schon einen kleinen einfach dazugesetzt, ohne Problem... Es kommt halt auch auf den Charakter der Vögel an.


    Gruss


    Harry

    Hallo Sue und Heinz

    @Sue da hat der kleine Theo aber Glück gehabt. gerade bei dir gelandet zu sein. Das ist ein Lottosechser mit Zusatzzahl.

    Hoffe das der kleine schnell wieder zu kräften kommt :glucklich 5:


    @Heinz

    Phu, fangen ist da immer eine Sache.... Am meisten Chancen hat man wenn man die kleinen Ausreisser mit Wasser besprühen kann (Achtung: ohne grossen druck da sonst Knochen brechen können usw..). Am besten geht es wenn man eine Art Regen fabrizieren kann (mit einem Wasserschlauch, neben dem Vogel ein sprüh-regen Fabrizieren) welcher dann den Vogel etwas träger macht. Aber wer hat denn schon immer einen Wasserschlauch dabei....

    Selbst dann ist es noch schwierig, aber man hat eine Chance..


    Kompliment an euch das Ihr euch so einsetzt :glucklich 5::glucklich 20::glucklich 9:


    Gruss


    Harry

    Hallo Eni

    erst einmal ein Kompliment für deine Einstellung zu der Tierhaltung :glucklich 2:

    Leider sieht man öfter das gegen teil und genau deswegen (und auch aus anderen Gründen) gibt es dieses Forum hier :glucklich 20:

    Also, der Preis eines Tieres sollte gerechtfertigt sein. Leider gibt es auch im Privaten Handel immer wieder "Abzocker" die auf Mitleid und entsprechend viel Geld hoffen.

    Im Tierheim wird der Preis halt durch die Versorgung des Tieres (Arzt/Medikamente/OP's.....) bestimmt. Darum ist hier der Preis höher als bei Jungtieren.

    In den meisten Tierheimen lässt sich auch über den Preis noch sprechen, gerade wenn man eine Gruppe übernimmt. Bei über 5 Vögeln würde ich so auf 30-40 Franken tendieren. Natürlich ist jedes Tierheim anders und es gibt dazu keine Garantie das hier am Preis etwas gemacht werden kann, aber eben, meistens schon.


    Zu Vogelbörsen habe ich ein gemischtes Gefühl. Einerseits eine Gute Sache, anderseits gibt es da auch "schwarze Schafe" welche nur auf den schnellen Franken aus sind.

    Grössere Börsen welche unter einer Leitung steht welche sich auch mit Artenschutz auseinandersetzt sind da sicher die bessere Wahl wie Börsen die in einem alten Kuhstall (was nicht schlecht sein muss, aber tendenziell einfach eher negativ ist) abgehalten werden. Auf Börsen kann man aber Züchter kennen lernen und dann ev. auch bei diesen direkt mal rein schauen, so hat man einen Einblick wie die Tiere aufgewachsen sind.

    Wir haben dies meistens so gemacht:Auf der Börse herumgeschaut, dann zum Händler die Anlage angesehen, dann Tiere aufgenommen die er, aus unterschiedlichen gründen, nicht mehr wollte.


    Gruss

    Harry

    6-10 Tiere sind schon mal ein guter Anfang und du merkst dann schnell was es alles braucht resp. ob noch mehr Vögel gut wäre oder ob es mit dieser menge I.O ist.

    Schau auch ein bisschen in den Tierheimen. Öffers werden dort arme Seelen abgegeben die Freude hätten ein schönes Plätzchen zu bekommen :glucklich 11:


    Gruss


    Harry

    Hallo Eni

    also auf die grösse der Voliere kannst du schon einige paare an Wellis reinsetzten.

    Wie viele genau wird dir eher die Erfahrung sagen. Beginn mal mit etwa 6-10 Wellis... Wenn alles I.O. ist kannst du immer noch ein paar dazu nehmen.

    Generell war meine Erfahrung bei den Wellis wie folgt: Egal wie viele und egal was für ein Geschlecht, es muss einfach passen. Mein Rekord war um die 50 Wellis in einer Wohnungsvoliere (ca 11m2) plus 2 Pennantsittiche.

    Das hat bestens geklappt und es hätten sogar ein paar mehr sein können.


    Ev. werden sich auch Gruppen bilden.... Das ist halt wie bei Menschen auch: Sympathie oder Antisympathie ist nicht vorhersehbar. Wenn sich aber 2 Gruppen bilden werden die sich untereinander einigen (mit viel Lärm :glucklich 1:)


    Zu den Kanarien kann ich leider nicht viel beitragen. Aber sicher solltest du die auch nicht in zu kleinen Gruppen halten.


    Gruss


    Harry

    Hallo zusammen


    Es freut mich die Gewinner vom Oster-Eier-Sammeln bekannt zu geben.

    1. Silvia21
    2. Federparadis
    3. Halmahera
    4. Cooky

    Leider war die Teilnahme nicht ganz so gross. Die Preise sind dennoch schwer "erkämpft" worden und somit darf sich jeder etwas aussuchen.


    Die Preise:








    Wellensittiche halten: Anatomie, Anschaffung, Futter, Käfig, Krankheiten und Verhalten Taschenbuch
    von Mareike Langenberg
    Die Vogelschule. Clickertraining für Papageien, Sittiche und andere Vögel von Ann Castro
    Zwei Becher:
    Rice Latte Cup Melamine
    und
    Latte Becher rose Sittich
    Puckator SMUG29 Kaffeebecher Papagei
    13 x 8,5 x 13 cm
    Window-Sticker BIRDS - 31 x 31 cm
    Fensterdeko, Fenstersticker, Fensterfolie
    Vogel, Blaumeise, Vintage
    Esschert Design Regenschirm Vögel aus Polyester
    Metall und Holz
    120,0 x 120,0 x 95,0 cm



    Jeder darf sich gerne etwas aussuchen was im passt (alle Artikel sind mehrfach vorhanden)


    HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH:glucklich 5::glucklich 4:



    Gruss


    Harry

    Wir gehen nun langsam Richtung Ostern und damit Start das Vogelforum mit einem kleinen Wettbewerb.


    Sucht die Eier die quer übers Forum verteilt sind und klickt diese an. So bekommt Ihr pro Klick Punkte.

    Am Ostermontag um 23:59 wird die suche dann beendet und es wird Gewinner geben.


    Zu gewinnen gibt es einiges:

    Vogelbücher wie z.B.

    Vögel zu Gast im Garten mit CD ISBN-10: 9783625173205

    Vögel füttern, aber richtig: Das ganze Jahr füttern, schützen und sicher bestimmen ISBN-10: 3440156931

    Gartenvögel: bestimmen leicht gemacht ISBN-10: 3774256691


    Auch zu gewinnen gibt es auch:

    Regenschirm mit Vogel-Designe

    und

    Kaffeebecher im Papageien Designe


    Der Gewinner darf als erstes auswählen, der Zweitplatzierte danach usw.....

    Es hat genug für die ersten 5 Plätze (ev. auch mehr)


    Damit das Spiel spannend bleibt gelten folgende Regeln:

    Mitmachen darf jeder, vom Gewinn ausgeschlossen sind aber die Administratoren hier. Natürlich werden auch jene ausgeschlossen welche sich mit tricks Punkte ergaunern wollen.

    Die Rangliste ist nur für die Administratoren einsehbar. Wer wissen will auf welchem platz er ist müsste uns fragen. Wir verraten aber nicht die Punktzahl sondern nur den aktuellen Rang.

    Pro Tag gibt es maximal 100 Eier zu finden.



    So, und nun genug geplappert, auf geht die suche. Das Vogelforum wünscht viel Spass bei der suche :glucklich 14:


    Gruss

    Harry