Biete Platz für ein Nympensittich Weibchen

  • Hallo zusammen


    Biete Platz für ein Nymphensittich Weibchen. Meine alte "Dame" (über 20 Jährig) ist leider letzte Woche gestorben. Nun ruft Ihr Partner nach ihr...;(

    Schön wäre, wenn irgend wo ein älterer Vogel einen Platz sucht. Mein Männchen ist ca. 12 -14 Jahre alt.


    LG

    Diana

  • Leider habe ich meine erste Meldung falsch Platziert.


    Hier noch einmal der Grund für Suche oben. Inzwischen denke ich, sie sollten Weibchen bekommen.

    Was meint Ihr? Siehe unten. Evtl. nur eine Roselladame dazu?



    *******************************************************************************************************************

    Ich habe grosse Aussenvoliere mit Rosella, Nymphen- und Wellensittichen.


    Rosselladame vor einem Jahr gestorben. Männchen hat sich dann mit Nymphenpaar angefreundet. Er füttert immer wieder Nymphenmännchen. Nun ist letzte Woche leider auch meine sehr alte Nymphendame gestorben. Nymphenmännchen ruft nun die ganze Zeit nach ihr... :-(

    Die beiden Herren füttern sich immer noch gegenseitig.... Nun überlege ich mir wieder Partnerinnen zu besorgen. Habe aber ein bisschen Angst dass es Ärger gibt... Könnte gerade zwei Roselladamen übernehmen. Gut oder schlecht? Was meint Ihr? Falls ihr eine Nymphendame kennt, die Platz sucht, bitte melden...

    :/:/:/:?::?::?:

  • Hallo DiWei Diana


    Ich würde schon darauf achten, dass du wieder zwei Paare hast. Der Rosella schnäbelt wohl nur aus Not mit dem Nymphie. Nimmst du nun nur eine Nymphie-Henne dazu, kann dies Ärger geben. Genau so, wenn du zwei Rosella Hennen übernimmst. Bei den Rosellas würde ich mir sogar überlegen, ob du nicht nur einen Hahn dazu nimmst. Rosellas können - müssen aber nicht - sehr aggressiv in der Brutzeit werden. Nymphies sind so friedlich und haben keine Chance gegen Rosellas. Oder kannst du die Voliere in der Brutzeit abtrennen?

  • Hallo Sue

    Danke für Deine Antwort. Bis jetzt hatte ich zum Glück nie Probleme in Brutzeit. Hoffe, das bleibt so!

    Mir ist klar dass wenn neue Nymphen Henne kommt auch Rosella Partner braucht.

    Meinst Du besser Rosella Hahn dazu? Da habe ich viel mehr Angst dass es Ärger untereinander gibt. Hatte früher mal zwei Hähne die sich immer attackiert haben. Musste dann einen weggeben. Bis jetzt war er immer nett mit Hennen...

    Schwierig, Schwierig... :rolleyes:

    Nein, kann Voliere nicht trennen.

    LG Diana :)

  • Hallo Diana

    Also wenn du schon einmal Probleme mit zwei Hähnen hattest würde ich wohl auch wieder eine Henne dazu holen. Wir hatten früher auch Rosellas. Erst ein Paar, bis die Henne starb. Dann hatten wir zwei Hähne und keine Probleme. Aber jeder Vogel ist halt auch wieder anders. Vielleicht müsstest du dir auch überlegen, den Rosella Hahn abzugeben und nur noch Nymphies zu halten? Aber das ist halt auch nicht leicht, gell...?(

  • Ja, ist halt je nach Charakter... ;-) Glaube aber mein Rosella kommt besser klar mit Weibchen.

    Weggeben lieber nicht. Er ist so ein lieber :-)

    :) Schauen wir mal. Henne könnte ich übernehmen. Jetzt muss ich erst mal Nymphen-Henne finden... =O

    Wenn die dann gleichzeitig rein gehen sind die Herren gut beschäftig...

  • DiWei Eine ältere Nymphie Henne wird auch nicht einfach sein zu finden. Ich habe gerade letzten Mittwoch eine erhalten. Aber die haben halt einen Lebensplatz bei mir. Hast du schon in Tierheimen angefragt? Oder du könntest auch ein Inserat starten, dass du suchst. Falls ich eine Anfrage bekomme, leite ich sie gerne weiter. Aber ich nehme halt eigentlich keine Vögel mehr auf und das steht so auf meiner HP. Ich könnte auch ein Gesuch für dich auf meine HP stellen. Dazu bräuchte ich aber einige Angaben von dir. Falls du Interesse hast, melde dich doch ;).