Angepinnt Wie geht es weiter mit dem Vogelforum?

    Banner

    • Wie geht es weiter mit dem Vogelforum?

      Hallo zusammen nachdem ich wirklich (aus gesundheitlichen und privaten gründen) etwas kürzer tretten muss mache ich nun mal wieder einen anlauf jemanden zu finden der sich am Vogelforum etwas beteiligen würde. Es geht darum das mir einfach und definitiv die Zeit und kraft fehlt hier im Forum viel zu schreiben und neue sachen zu machen.

      Also: Wer hat Lust sich am Forum zu beteiligen? Aufgaben wie folgt:
      - Forum leiten und kontrollieren der Beiträge (nicht Rechtschreibung sondern auf "gehört das ins Vogelforum" oder "ist der Text Feindlich/aggresiv" usw. usw.)
      - Themen etwas verfolgen und "komische sachen" löschen/nachhaken usw.
      - Neue Mitglieder begrüssen
      - Neuen Push ins Forum bringen (ev. Ideen für Treffs/Ausflüge usw.)
      - Wenn es passt auch mal etwas machen wie ein Adventskalender oder ähnliches (kein muss, aber wäre schön)
      - Allfälige Forumsfehler an mich weiterleiten (in der Art: Bild im Beitrag XY wird nicht dargestellt usw..)

      Was muss man dafür können/haben?
      Wer schon mal mit Word einen einfachen Brief gemacht hat ist da schon bestens gerüstet den so viel technik gibt es nicht zu beachten. Auch in sachen Computer-Hardware ist ein einfacher PC mit Internetzugang bereits i.o. Das wichtigste ist einfach das Ihr auch etwas Zeit habt. So pro Woche eine Stunde ist das minimum (Ferienvertretung würde ich sicher übernehmen). Natürlich ist die Zeitspanne immer etwas an den jeweiligen Projekten (eben, z.B. Adventskalender usw) zu richten. Projekte dieser art können aber bereits im Januar angefangen werden (es braucht etwa 30 Bilder und/oder Texte für so ein Kalendet) so das sich sowas auch übers Jahr hinaus verteilen lässt.
      Auch Ausflüge und Treffs sind nicht zwingend (wäre aber schön wenn mal wieder was gehen würde). Hier braucht es ausser einer Idee meistens nur sehr wenig Zeit da ein Treff immer auch die Teilnehmer selbst um Anfahrt/Essen usw. kümmern müssen.

      Technisch und Finanziel bleibt alles bei mir (ausser es will jemand auch hier etwas übernehmen/beteiligen). Ihr braucht also nichts über den ganzen Technischen kram zu wissen (einen Betrag zu erstellen könnt Ihr ja schon :D ) und auch im Potmonai wird es nicht enger. Es besteht auch eine möglichkeit (sofern nötig) via Fernwartung euch etwas zu zeigen wenn Ihr etwas nicht versteht oder lernen wollt. Da habe ich als Supporter sehr viel Erfahrung :D

      Also, wenn das Vogelforum weiter bestehen bleiben soll dann meldet euch doch bei mir da ich ansonsten so langsam gezwungen bin das ganze zu schliessen was mir sehr schwer fallen würde.

      Gruss
      Harry

      Kontakt via Forum/Mail/Konversation und, und, und
    • Ja Lieber Harry,
      da kommt keine grosse Resonanz,leider !Manchmal frage ich mich auch,ob überhaupt noch jemand hier ist, wer und was er zu Hause pflegt ? Die Vogelhalter sind allgemein eher älteren Jahrgangs,das ist zumindest meine Einschätzung an den Ausstellungen und Vogelbörsen.Die Szene scheint Tod zu sein.In der Tierwelt waren vor Jahren 3 Seiten voll mit Inseraten und heute sind es noch 3 Inserate.Offenbar findet der Handel aber heute auf Tutti und co statt.Wenn ich vor 30 Jahren für einen simplen,wildfarbigen Nymphensittich 100 Franken hinlegte,sind das heute noch 20 Franken.Auch meine Haltungsform hat sich verändert vom Züchten Richtung Aufnahmestation .Der Gedanke des Aufhörens war oft da,auch wegen Rückenoperationen,welche das Krümmen und Knien beim Misten erschweren,doch die Papageien sind mir nach all den jahren doch zu schade,um sie einfach wegzugeben an einen ungewissen Platz und so läuft das Ganze wohl weiterhin mehr auf Haltung als auf Zucht weiter.Die strengen Tierschutzvorschriften mit Kontrollen ,vorallem für Halter von Grosspapageien zwingt leider viele zum Aufhören.
      In den Foren sind überall ein Paar Fachleute dabei,welche die Materie kennen und ein Grossteil,welcher sich kurz anmeldet ,wenn Probleme da sind und sich dann nicht mehr blicken lassen oder die andere Sparte,welche möglichst viele Beiträge in kurzer Zeit schreiben wollen,um vom Anfänger über den Fortgeschrittenen zum Meister werden wollen.Ausser hier bin ich noch in anderen Foren( Motorrad,Handwerk Tiere ) aktiv,je nach Interesse,habe mich auch schonanderswo finanziell beteiligt an den Kosten für neue Forensoftware doch Flaute herscht eigentlich überall.Nach einiger Zeit wechselt die Besetzung und die schon vielfach diskutierten Fragen kommen immer wieder aufs Neue.Eine passende Lösung zum weiterbestehen dieses Forums kann ich leider auch nicht anbieten !Das sind meine momentanen Gedanken dazu !

      Gruss Halmahera
    • Hallo <br>
      für mich sieht es ganauso aus. Ich werde das Forum noch maximal ein Jahr so weiterführen. Danach ist für mich entgültig schluss, zumal ich mich ja schon seit Jahren mit dem Gedanken trage.
      Wenn also innert einem Jahr nichts passiert dann wird das Vogelforum geschichte sein :traurig 9:

      Ich gebe aber die hoffnung nicht auf zumal es hier ja wirklich nicht ums technische geht sondern um jemanden der gerne schreibt und gerne aktiv an der Szene ist.

      Gruss Harry
    • Hallo zusammen
      freudig darf ich verkünden das sich jemand Opfert um in das Forum wieder etwas Schwung zu bringen :glucklich 14: :glucklich 5: :glucklich 20:
      Cooky hat sich anerboten und hat sich schon voll eingebracht.

      Das ganze steht im momnet noch ganz am Anfang und wir schauen erst mal wie und was wir machen/aufteilen sollen.
      Nach wenigen kontakten hat sich aber schon einiges rauskristallisiert. Ich denke wir kommen da auf einen guten nenner.

      Ich freue mich riesig auf die zusammenarbeit und bedanke mich schon jetzt bei Cooky. :liebe 13:

      Unsere weitere Schritte:
      • Aufteilung der Arbeit (im groben schon geschehen)
      • Evulation der nötigen Schritte für die Zukunft (nach dem Update wird diverses möglich sein, mal schauen was wir umsetzten werden)
      • Forum Update
      • Ideensamlung für Forum Erweiterungen
      • Kleinere Verbesserungen an der Struktur
      • usw. usw.
      Gruss und danke Cooky das du dich hier einbringst. Ich freue mich auf einelange zusammenarbeit mit dir :thumbsup:

      Harry
    • Hallo zusammen!
      @ Harry, vielen Dank für deine liebe Begrüssung und das Vertrauen, welches du mir entgegen bringst. :glucklich 4: Ich hoffe sehr, dass ich den Ansprüchen eines Forums gerecht werden kann. Ich werde mein Bestes geben :glucklich 11: !

      Natürlich wäre es toll, wenn ihr - liebe Mitglieder und Leser - uns bei dem "Neustart" auch unterstützt. Dies könnt ihr gerne mit Anregungen, z.B. "was ihr im Forum gerne für Artikel-Themen lesen würdet" oder "das gehört unbedingt in ein Forum" etc., an mich senden würdet.
      Ich fände es wirklich schade, wenn es dieses Forum nicht mehr geben würde. Es ist so übersichtlich, es wird immer sehr freundlich miteinander umgegangen und es ist halt das Schweizer Vogelforum!

      Zu meiner Person: Ich wohne mit meiner Familie im schönen Kanton Aargau. Seit rund 15 Jahren halten wir (wieder) Vögel. Derzeit wohnen 12 Nymphensittiche und 9 Wellensittiche in unserer Voliere. Im Garten wuseln noch Hühner (5 Hennen & 1 Hahn) und ein Laufentenpaar herum. Zwei Hunde (einer gehört der Tochter, welche ihr eigene Wohnung in unserem Haus hat) runden unsere Tierhaltung perfekt ab.
      Mein Steckenpferd, bezogen auf die Vögel, ist sicher eine artgerechte Haltung und Ernährung. Da bilde ich mich immer etwas weiter.
      So, nun hoffe ich, dass ich euch bald viele neue Forumsbeiträge bieten kann :glucklich 14: und auf ein tolles Miteinander! :liebe 1:
      Liebi Grüessli
      Sue
      Grüssle Sue :blume1
    • Hallo Dorfnachbarin ;)
      JA schön das du dich dem Forum annimmst. Ich komm immer mal wieder reinschauen hier und habe früher auch gerne geschrieben und gelesen. Nur seit ich Wellilose bin ist es nicht mehr das selbe. Aber schon vorher hatt ich durch meine beiden Jungs nicht mehr die Zeit hier abzuhängen :D Oder hätte Zeit gehabt aber am abend einfach zu müde durch die Kurzen Nächte und so. Der Grosse fragt schon öfter nach, ob wir wieder Wellis hohlen, aber ich mag momentan nicht. so süss ich die finde und so gern ich die Wellis hab.

      Na dann viel Erfolg und wenn es das Forum noch gibt wenn ich mal wieder Wellis hab, gibts sicher Fotos :hupfend 1:
      Grüessli
      Grüsschen :blume1
    • @ Serafina: Hallo auch, liebe Dorfnachbarin!
      Ja, ich mag mich noch erinnern, als du auch immer mit geschrieben hast. Freue mich natürlich, wenn du auch weiterhin etwas schreibst, auch wenn du keine Wellis mehr hast. Wer weiss, wenn deine beiden Jungs älter sind, kannst du vielleicht wieder Zeit erübrigen und du schaffst dir wieder Wellis an. :D Über Fotos freut man sich ja immer.

      @'Halmahera, ah, noch ein Aargauer :) ! Freut mich natürlich auch, wenn du auch weiterhin fleissig mitdiskutierst :thumbsup:
      Grüessle Sue
      Grüssle Sue :blume1
    • Stopp.... Da ist zumindest auch ein Zürcher (der eigentlkich St.Galler ist) :D :D

      Aber so als Info zum Thema:
      Ich habe mich nun entschieden das Forum doch mit einem Update auf die neuste Version zu beglücken :whistling:

      Was bedeutet dies für euch?
      Wie mit jedem Update wird es mal wieder einige kleinere oder grössere änderungen geben. Insbesondere wir der Style neu gestaltet werden müssen.
      So wie es aussieht wird auch das Portal bicht mehr möglich sein. Da bin ich aber noch nicht ganz sicher. Werde das noch genauer abklären.

      Natürlich probiere ich wieder ein mass an kompartipartibilität zu erhalten, es wird aber nicht mehr alles möglich sein, dafür wird es auch neues geben.

      Wer Tipps hat oder wünsche darf diese gerne anbringen.

      Im Zeitplan bin ich mir noch uneinig, denke aber das es späterer Herbst wird bis das Forum dann im neuen Look/Version kommt.


      Ihr seht, Cooky bringt wieder Schwung rein :thumbsup: :thumbup: Vielen dank an Sue.

      Grüesse

      Harry
    • Keine Angst, Beiträge usw. bleiben bestehen. Mit der Gallerie habe ich noch ein kleines Wörten zu klären... aber auch das bringen wir noch rein.

      Es geht in erster Line wirklich nur ums aussehen. Farblich werde ich viel machen können, aber das Portal macht mir noch am meisten sorgen.
      Da wir uns aber Zeit lassen können (nicht wie auch schon...) wird sich da sicher viel ergeben damit alles wieder so ist wie es sein soll, einfach in neuer Frische :glucklich 11:

      Gruss

      Harry